St. Vinzenz-Klettham

Herzlich Willkommen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuelles

Interessiert an einer lebendigen Pfarrgemeinde ? Dann ist Mittun angesagt!

E-Mail Drucken PDF

50 Bild Endversion 1

   Liebe Besucher unserer Homepage,

   unsere Pfarrei ist seit 50 Jahren sehr von der aktiven Mitarbeit der Gemeindemitglieder gestaltet.
   Nur so lässt sich ein reges Pfarrleben und eine von der Gründungszeit geprägte Gemeindearbeit aufrechterhalten.
   Die Herausforderungen werden in den nächsten Jahren sicherlich nicht weniger werden. In Zeiten von immer größer
   werdenden Pfarrverbänden und immer weniger Seelsorgern wird sich in einer Pfarrei immer mehr zeigen, wie viel
   jedes einzelne Mitglied bereit ist mitzuarbeiten.

Dafür gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten: Von der punktuellen Mitarbeit bei einzelnen Aktionen bis hin zur Übernahme
von Verantwortung innerhalb einer der vielen Gruppierungen.

Auch die Mithilfe in den Gottesdiensten, ob als Kommunionhelfer oder Lektor wäre möglich. Selbst die Arbeit als Wortgottesdienstleiter
könnte eine Option sein, weil absehbar ist, dass diese Gottesdienstform in den nächsten Jahren auch bei uns öfters zum Einsatz kommen wird.

Kurzum: es gibt für Jede und Jeden Möglichkeiten, unser Pfarrleben durch aktive Mitarbeit zu bereichern und mitzugestalten.
Das wirkt sich nicht nur für die Pfarrei positiv aus. Auch für die Beteiligten ist das Mittun und dieses Gefühl der Verwurzelung und des
Aufgehoben seins in einer Gemeinschaft im christlichen Miteinander eine Bereicherung.

Nicht umsonst gibt es bei uns Menschen, die dieser Pfarrei seit nunmehr 50 Jahren auch mit ihrem aktiven Dienst treu verbunden sind.

Wir freuen uns natürlich über jeden, der bereit ist, sich bei uns einzubringen, jeder nach seinen Fähigkeiten, getreu unserem Motte „Jeder ist willkommen“.

Deshalb finden sie untenstehend einen Zettel ( der übrigens auch in der Kirche aufliegt ) in dem sie zur Mitarbeit eingeladen werden.
Überlegen sie sich in Ruhe, wo sie ihren Beitrag leisten könnten. Je mehr diese Aufgaben auf viele Schultern verteilt sind, desto weniger besteht
die Gefahr einer Überlastung für den Einzelnen. Zur Orientierung können sie sich auch den neuen Flyer der Pfarrei ansehen, in dem sich die verschiedenen
Gruppierungen der Pfarrei vorstellen.

Wir würden uns über zahlreiche Rückmeldungen sehr freuen, denn eine Gemeinschaft lebt nicht nur vom mitlaufen,
sondern immer auch vom aktiven Mittun und Mitgestalten.

Vielen Dank, Ihr Hubert Daimer
(Vorsitzender Pfarrgemeinderat St. Vinzenz Klettham)

hier klicken zum Rückmeldebogen
__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Aktuelles und Verschiedenes in der 34. Kalenderwoche 2017 in St. Vinzenz Klettham

E-Mail Drucken PDF

Die Kolpingsfamilie trifft sich, am Dienstag, den 29. August 2017, ab 18.00 Uhr im Stiftungszelt auf dem Erdinger Herbstfest.
____________________________________________________________________________________________________________

Der eine Welt Stand bleibt bis einschließlich 17. September 2017 geschlossen.
_____________________________________________________________________________________________________________

Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 16. – 31. August geschlossen.
_____________________________________________________________________________________________________________

Vorankündigung

Kinderkleidermarkt Herbst 2017 im Pfarrsaal St. Vinzenz Klettham, Vinzenzstr. 9, Samstag, 7. Oktober 2017, 14 - 17 Uhr

und  Sonntag, 8. Oktober 2017, 9 - 12 Uhr

Plakat mit näheren Infos hier!

_____________________________________________________________________________________________________________

Besondere Termine St. Vinzenz Klettham - April - Juli 2017

Eine Übersicht mit besonderen Terminen der Katholischen Stadtteilkirche Altenerding-Klettham erhalten Sie hier:
_____________________________________________________________________________________________________________