Aktuelles
Dies bedeutet, dass Sie für den Besuch einen Impf- oder Genesenennachweis jeden Sonntag mitbringen müssen, bzw. einen Testnachweis. Der Test darf bei einem PCR Test nicht älter als 48 Stunden sein, bei einem Antikörper-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden. Kinder unter 6 Jahren gelten als getestet. Schülerinnen und Schüler gelten als „dauergetestet“. Positiv auf CoVID19 Getestete dürfen nicht an Gottesdiensten teilnehmen.
Bitte planen Sie verlängerte Einlasszeiten wegen der Kontrollen ein. Im Gegenzug entfällt eine Anmeldung über die Homepage.
 
Aus Sicherheitsgründen müssen Sie beim Betreten der Kirche sowie beim Verlassen eine Mund-Nase-Bedeckung, die medizinischen Standards genügt, tragen.
Den Anordnungen der Ordner ist Folge zu leisten. Sie dienen der Gesundheit aller und garantieren, dass Gottesdienste überhaupt stattfinden können.

Alle Details finden Sie im Impfschutzkonzept der jeweiligen Pfarrei, welches in den Schaukästen aushängt.

Bitte beachten Sie auch die entsprechenden Verhaltensregeln nach  Infektionsschutzkonzept für den Gottesdienstbesuch