Aktuelles

Wir laden wieder ein, sich in der kath. Stadtteilkirche Altenerding – Klettham auf den Weg zu machen und unsere Weihnachtsboxen mit ihren Inhalten zu entdecken.
Jeder darf sich - gerne bei einem Spaziergang - einen Umschlag, eine Folie, … heraus- und mit nach Hause nehmen.
(Familien, Einzelpersonen, … bitte immer nur eines herausnehmen, dass möglichst viele Menschen etwas davon haben.)

Die Aktion startet am Sonntag, den 18. Dezember 2022 und geht bis zum Sonntag, den 8. Januar 2023. Jeweils von ca. 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen die Boxen bei ihren Paten, Menschen aus unserer Stadtteilkirche, vor der Haustüre, wo sich jeder kontaktlos ‚bedienen‘ kann.

Standorte der Weihnachtsboxen:

Der Spendenerlös bei der Vinzenz-Serenade „Barocker Herbst u. Klassischer Vorfrühling“ beträgt 400,-- Euro. Ein herzliches Vergelt´s Gott an Yuka und  Robert Grüner sowie allen Spenderinnen und Spendern.

Der Betrag geht an die „nph Kinderhilfe Lateinamerika“ zur Bekämpfung des Coleraausbruchs in Haiti.

Anlässlich meines 90. Geburtstages möchte ich allen danken, die mit mir gebetet und gefeiert haben, Herrn Pfarrer Dr. Jan-Christoph Vogler, Organist Herrn Franz Maier, Mesner Herrn Franz Bauer und dem Altardienst, den Pfarrgemeinderäten, den Kirchenverwaltungen, der 2. Bürgermeisterin Frau Petra Bauernfeind, dem 2. Landrat Herrn Franz Hofstetter, allen Vereinen und Einzelpersonen aus Altenerding und Klettham und allen mündlichen und schriftlichen Gratulanten, sowie für Geschenke und Geldspenden. „Vergelt´s Gott“,

Alois Raith, Pfr. i.R.

 

Friedenstaube aus Windlichtern

Jeden letzten Sonntag 19:00
in der Pfarrkirche St. Vinzenz

Gebet für den Frieden

in der Ukraine und der ganzen Welt.

Gestaltet von Gläubigen aus der Pfarrgemeinde.